Tag-Archiv: Strafverfolgung

Wulffs Einforderung von finanziellen Ehren ist eine Schande

Für eine halbe Million Euro im Jahr müssen die Mitglieder einer Gesellschaft viel und hart arbeiten, und so lässt sich damit auch vieles anfangen, Wichtiges und Fortschrittliches bewirken.

Doch für solche Zwecke wird es in der Bundesrepublik im nächsten halben Jahrhundert jedes Jahr eine halbe Million Euro weniger geben. Denn mit diesem Geld lässt es sich auch ganz gut aushalten, wenn man es in Form von Geld auf sein Bankkonto überwiesen und anhand von Büroflächen, Chauffeuren und Angestellten ausgezahlt bekommt. Der gescheiterte Ex-Bundespräsident Wulff will es uns vorleben. Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Meinung | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar